Array
 

 


Seminar

VDST-DTSA TEC Basic
nach Richtlinien der VDST-Ordnung Mischgastauchen

Seminarinhalt

 

Grundlagen für das Tauchen mit mehreren Atemgasen. Schwer-punkte sind die dafür notwendigen praktischen Tauchfertigkeiten und Problemlösefähigkeiten, sowie das Tauchen und die Kommunikation im Team.

Zielgruppe

 

 

 

Taucher mit mindestens DTSA *** + Nitrox*

Taucher, die Interesse am Mischgastauchen haben

Sowie VDST Nitrox-TL (Abnahmeberechtigung DTSA-Nitrox**) als Fortbildung zum Lizenzerhalt

 

Voraussetzungen

 

 

 

 

gemäß VDST-Ordnung-Mischgastauchen

Mind. 18 Jahre, DTSA ***; DTSA Nitrox* (ersatzweise genügt eine vergleichbare Qualifikation)

Gültige Tauchtauglichkeitsbescheinigung

Erfolgreiche Teilnahme an einem Sichtungstermin (10. September)

 

Termin

 

Sichtungstag:                    10. September (Raum KA, RA, OG)
Theorie und Tauchen:     7.+8. Oktober (Messinghausen, Bodensee)
Theorie und Tauchen:     28.+29. Oktober. (Raum KA, RA, OG)

Ort

Siehe Termin, wird noch konkret abgestimmt

Leitung

Frank Rotzinger , TAS - Leiter Ausbildung

Verbindliche Anmeldung

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Mitbringen

 

 

Ausrüstung gemäß VDST-Ordnung Mischgastauchen
Taucherpass, Logbuch
Tauchtauglichkeitsbescheinigung
Schreibzeug, Taschenrechner
Multi-Deko (ab dem 2. Termin)

Kosten

 

180,- EUR  (beinhaltet die VDST-Gebühren)

Exkl. Gase, Verpflegung, Übernachtung

Teilnehmerzahl

Mindestens 2, maximal 8. Es gilt die Reihenfolge der Anmeldungen.

Sonstiges

 

Teilung auf drei Termine wurde bewusst durchgeführt, damit die Teilnehmer aufgetretene Defizite trainieren oder der Ausrüstungs-Konfiguration den Feinschliff geben können

Anmeldeschluss

31. August 2017

Download als pdf

 
 
 
 
 

Verbände & Partner

Tauchunfall

Medizinische
VDST NOTFALL HOTLINE
+49 69 800 88 616

VDST Tauchmedizin
DAN Europe hotline

© 2010 - 2017 by Tauchakademe Süd e.V.