Array
 

Tauchausbildung

Als Zusammenschluss von Tauchausbildern des VDST bilden wir nach Richt- und Leitlinien des VDST aus, die denen der CMAS (Confédération Mondiale des Activités Subaquatiques) entsprechen. Die in den 1950ern gegründete CMAS gehört weltweit zu den erfahrensten Tauchverbänden und durfte zu ihren Mitgliedern unter anderem die Tauchpioniere Jacques Cousteau und Hans Hass zählen.

Unser Ausbildungsspektrum umfasst neben einer fundierten Basisausbildung im Sporttauchbereich auch Zertifizierungen im Freitauchen (Apnoe) und Technischen Tauchen.

Die langjährige und weitreichende Erfahrung unserer Ausbilder auf Vereins-,  Landes- und Bundesebene ermöglicht uns sowohl Schnuppertauchgänge als auch Weiterbildungsangebote für Tauchausbilder anzubieten. Durch unsere weitreichende Vernetzung  mit verschiedenen Fachverbänden und eine enge Kommunikation mit unserem Dachverband VDST halten wir unsere Ausbildungsstandards in den unterschiedlichen Tauchdisziplinen stets auf dem aktuellsten Stand. 

Zudem trägt die Bereitschaft unserer Ausbilder zur regelmäßigen Weiterbildung, auch im medizinischen Bereich, zu einem  Höchstmaß an Sicherheit in unseren Kursen bei.

Neben der Durchführung von  Aus- und Weiterbildungsangeboten des VDST ist die Unterstützung von Vereinen, Verbänden und Individualgruppen in ihren Tauchvorhaben Bestandteil unseres Angebots. Unsere Kooperationspartner, wie die DLRG und das Deutsche Rote Kreuz helfen uns eine umfassende und „interdisziplinäre“ Ausbildung durchzuführen.

Unsere Flexibilität ermöglicht es, Ausbildungen zielgruppenorientiert durchzuführen und an die Wünsche unserer Kursteilnehmer anzupassen.

 
 
 
 
 

Verbände & Partner

Tauchunfall

Medizinische
VDST NOTFALL HOTLINE
+49 69 800 88 616

VDST Tauchmedizin
DAN Europe hotline

© 2010 - 2017 by Tauchakademe Süd e.V.